Katharina Beyer - Spuren und Wege

Ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und Mutter zweier wundervoller Kinder. Ich bin viel gereist und habe 10 Jahre als Fundraiserin gearbeitet. Ich habe Parkinson und hatte einen Schlaganfall, aber ich bin mehr als die Geschichte meiner Krankheit. Als Rina.Sun schreibe ich heute poetische Texte und teile meine Worte und Gedanken.

Stationen in meinem Leben

aufgewachsen in einer Kleinstadt in NRW
2000 bis 2005 Studium (Werbung und Marktkommunikation) in Stuttgart
2006 und 2007 Auslandsaufenthalte in London, UK und Melbourne, Australien
2008 bis 2015 Beraterin und Fundraiserin in Hamburg
2012 Geburt unserer Tochter
seit 2015 zurück in der Heimat
2017 Geburt unseres Sohnes

Sehnsuchtsorte - hier bin ich gern oder träume mich hin:

Tasmanien in Australien, Niagara Fälle, Hawaii, Camdentown in London, Elbstrand in Hamburg, Dolomiten, Sankt Peter Ording, Venedig und der Teutoburger Wald

Inspiration und Vorbilder als Autoren sind für mich:

die großen Herren: Jeffrey Eugenides, Jonathan Franzen, Hermann Hesse, John Irving, Milan Kundera, Haruki Murakami / wundervolle Frauen: Jane Austen, Irene Dische, Julia Engelmann, Anna Gavalda, Sarah Kuttner, Jojo Moyes, Juli Zeh / Helden meiner Kindheit: Michael Ende, Heinz Erhard, Erich Kästner, Astrid Lindgren, Ottfried Preußler, Ringelnatz / Songwriter: Enno Bunger, Judith Holofernes, Matze Rossi, Gysberth zu Knyphausen

Freude und Frieden finde ich hier

meine Familie und Freunde, Yoga und Meditation, Sport in der Natur, Reisen um die ganze Welt, das Meer, der Wald, die Unendlichkeit der Gedanken